Release 19.08 – Final – Publishing & Approval

von Aug 10, 2019Finale Release Notes

Release 19.08 ist ein kleines funktionales Release, das einige Verbesserungen im Bereich der Benutzerfreundlichkeit bringt und Unterstützung für BMS 3.1.9 bietet. Einige Details dazu finden Sie in den folgenden Beschreibungen:

 

BMS 3.1.9. Support

Mit dem Release 19.08 wird der Business Messaging Standard 3.1.9 in Form von neuen oder geänderten Attributen und Validierungen unterstützt.

 

Verbesserung Der Benutzerfreundlichkeit

  • Codelistenspalten in Publishing zeigen nun nur noch den beschreibenden Wert an, nicht mehr den Code. Dies macht die Trefferlisten verständlicher und übersichtlicher.
  • Die Beschreibungen der Schaltflächen in der Hauptsymbolleiste wurden gekürzt und gegebenenfalls mit Dropdown-Listen versehen, um eine einfachere und übersichtlichere Gestaltung zu ermöglichen.
  • Erweiterte und intelligente Suche können jetzt auch durch einfaches Anklicken des großen Textbereichs erreicht werden, in dem die Suchausdrücke visualisiert werden. Sie müssen nicht mehr den kleinen Bleistiftknopf ansteuern.
  • Verwirrende Texte rund um die Schaltfläche Erstellen wurden entfernt.

 

POC Für Artikelpass-Funktionalität

Mit Release 19.08 haben wir eine Händler-Tabellengeneratorfunktionalität in Form eines Beta-Tests integriert.

Heute müssen viele Lieferanten neben dem GDSN-Kanal zusätzliche, aber auch redundante Informationen bereitstellen, indem sie eine händlerspezifische Tabelle bereitstellen. Dies führt zu einem erhöhten Aufwand auf der Lieferantenseite.

atrify will eine Lösung für dieses Problem finden, indem eine Möglichkeit geboten wird, diese Tabellen mit einem einzigen Klick aus der Artikeltrefferliste heraus genau in dem von den Händlern verwendeten Format zu generieren.

Ab Release 19.08 wird ein Beta-Test mit einigen ausgewählten Lieferanten durchgeführt. Ziel ist es, Feedback zur aktuellen Implementierung zu sammeln, um mit diesem Feature im Herbst 2019 endlich live zu gehen.