Release 6.12 – Final – Release Notes Publishing & Approval

von Dez 12, 2018Finale Release Notes

RELEASE UMFANG

Release 6.12 bringt insbesondere für alle Lieferanten, die sich mit digitalen Assets befassen, große Verbesserungen. Mit dem neuen Release verbessern wir den Prozess des Hochladens von Assets in das System, indem wir die Möglichkeit bieten, mehrere Dateien gleichzeitig hochzuladen.

 

 

HOCHLADEN MEHRERER DIGITAL ASSETS ZUR GLEICHEN ZEIT

Mit Release 6.12 ist das Hochladen neuer digitaler Assets in das System und die Verknüpfung mit Ihren Artikeln so einfach wie nie zuvor. Wählen Sie einfach bis zu 10 digitale Assets aus Ihrem Dateisystem aus und bringen Sie diese per Drag & Drop auf den ersten Wizard-Bildschirm.

 

 GEBEN SIE AUF EINFACHE WEISE DEN BILDTYP FÜR JEDES ASSET AN

Beim Hochladen Ihrer Assets wurde der nächste Schritt des Wizards erweitert, um die Spezifikation Ihrer Assets so weit wie möglich zu vereinfachen. Sie haben die Wahl, den Typ jedes einzelnen Assets separat zu definieren oder den Typ einmal auf das erste Asset zu setzen und ihn auf alle anderen Dateien anzuwenden, die Sie im vorherigen Arbeitsschritt des Wizards hochgeladen haben.

 

VERKNÜPFEN SIE IHRE ASSETS MIT JEDEM BELIEBIGEN ELEMENT

Der letzte Schritt des Wizards ist die Möglichkeit, Ihre hochgeladenen Assets direkt mit einem bestehenden Artikel zu verknüpfen. Zu diesem Zweck können Sie auch einen bestimmten Artikel für jede Anlage auswählen oder, falls alle hochgeladenen Anlagen zu einem Artikel gehören, einfach den Link für die erste Anlage der Liste definieren und Ihre Auswahl auf alle übrigen Anlagen anwenden.