Unser Sicherheitsmodell

atrify verwendet ein Sicherheitsmodell, das physische, technische und administrative Kontrollen umfasst, um die Vertraulichkeit, Integrität der empfangenen Daten und die Verfügbarkeit der Daten seiner Kunden zu gewährleisten. Dieses Modell umfasst die Bereiche Rechenzentren, Infrastruktur, Anwendungen, Prozesse/Verfahren/Standards, Betrieb und Richtlinien und wird bei Cloud-Anbietern entsprechend angewendet.

Besonderes Engagement für medizinische Produkte

Als aktives Mitglied von MedTech Europe und der GS1 Global Healthcare Leadership arbeiten wir eng mit Fachverbänden, der Industrie, der Europäischen Kommission und den Mitgliedsstaaten zusammen und tragen effizient zur Entwicklung der EUDAMED-Konformität für Hersteller bei.

​Nach erfolgreichem Abschluss aller EUDAMED Playgrounds haben wir ausreichend Know-how entwickelt um Ihre Daten mit den anspruchsvollen MDR-Anforderungen abzugleichen und zu bewerten, um eine reibungslose Registrierung Ihrer Geräte in EUDAMED zu gewährleisten.

Erster GDSN-zertifiziert Datenpool

Seit Ende der 90er helfen wir unseren Kunden ihre Daten an nationale und internationale Empfänger zu senden –an klassische Handelsunternehmen und Distributoren des Einzelhandels, Betreiber von E-Commerce-Lösungen und mobiler Applikationen.

2005 wurden wir als damalige SA2 WorldSync GmbH als erstes Unternehmen GDSN zertifiziert und seit 2014 realisieren wir auch den Datenaustausch mit regulatorische Behörden wie die Food and Drug Adminstration (FDA, GUDID).

 

Kostenfreie Beratung anfordnern

    * Pflichtfeld