Artikelpass Online Nutzungsbedingungen

Artikelpass Online Nutzungsbedingungen

 

  1. Die atrify GmbH, Maarweg 165, 50825 Köln, HRB 45457 („atrify“) bietet interessierten Dritten („Nutzer“), sofern es sich um einen Unternehmer oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts handelt, die Möglichkeit, die website www.artikelpassonline.de („Artikelpass Online“) gemäß den Vorgaben dieser Nutzungsbedingungen zu nutzen. Unternehmer ist im Sinne des § 14 BGB eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei der Nutzung von Artikelpass Online in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.
  2.  

  3. Der Nutzer hat im Rahmen der Nutzung des Artikelpass Online die Möglichkeit, kostenfrei Informationen zu verschiedenen Produkten („Produktinformationen“) anzusehen. Die Produktinformationen wurden atrify von ihren Kunden zwecks Veröffentlichung im Artikelpass Online zur Verfügung gestellt. Bei den Produktinformationen handelt es sich nicht um vollständige Artikelpässe, sondern lediglich um Auszüge aus Artikelpässen.
  4.  

  5. Die Produktinformationen stammen aus vertrauenswürdigen Quellen. Dennoch kann der Nutzer keinesfalls davon ausgehen, über Artikelpass Online auf vollständige, inhaltlich korrekte oder community-valide Produktinformationen zuzugreifen. Atrify behält sich ferner vor, die auf Artikelpass Online veröffentlichten Produktinformationen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. In jedem Fall sollte der Nutzer die Produktinformationen unabhängig prüfen, bevor er sich im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit auf die Produktinformationen verlässt.
  6.  

  7. atrify stellt die kostenlosen Produktinformationen als reine Gefälligkeit zur Verfügung und haftet nicht für deren Inhalte. Aus den veröffentlichten Informationen können daher keine Rechte gegen atrify abgeleitet werden. Insbesondere übernimmt atrify keine Gewähr für die Korrektheit, Vollständigkeit, Aktualität und Community-Validität der Informationen. Der Nutzer ist allein verantwortlich für die Auswahl und Nutzung der Produktinformationen.
  8.  

  9. atrify bemüht sich, dass der Artikelpass Online regelmäßig über das Internet aufgerufen werden kann. Der Nutzer hat jedoch keinen Anspruch auf die dauerhafte Verfügbarkeit des Artikelpass Online. Atrify ist jederzeit und ohne vorherige Ankündigung berechtigt, einzelne Funktionen zu ändern oder vorübergehend oder dauerhaft einzustellen.
  10.  

  11. Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung von Artikelpass Online können der gesonderten Datenschutzerklärung auf www.artikelpass-online-datenschutzerklärung.de entnommen werden.
  12.  

  13. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen vom 11. April 1980 über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG) sowie unter Ausschluss der Verweisungsregelungen des deutschen internationalen Privatrechts in seiner jeweils gültigen Fassung. Ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen ist Köln, Deutschland.
  14.  

  15. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise nichtig oder unwirksam sein oder werden, so werden hierdurch die Nutzungsbedingungen im Übrigen nicht berührt. An ihre Stelle tritt das Gesetzesrecht. Sofern das Gesetzesrecht im jeweiligen Fall aufgrund einer Regelungslücke nicht zur Verfügung steht oder zu einem untragbaren Ergebnis führen würde, werden die Parteien in Verhandlungen treten, anstelle der unwirksamen Bestimmung eine wirksame Regelung zu treffen, die der unwirksamen wirtschaftlich möglichst nahe kommt.

 
Stand: Februar 2020