Release 19.12.3 – Finale Release Notes für Healthcare Deutschland und Schweiz

by | Jan 13, 2020 | Final Release Notes, Release Notes

Mit diesem Release wird für Healthcare Deutschland der GS1 Standard V3.0 ausgerollt.
Gleichzeitig freuen wir uns, das Healthcare Profil für den Schweizer Zielmarkt einzuführen.

 

Die Installation erfolgt zu folgenden Terminen (TEST / PROD)

HEALTHCARE Deutschland und Schweiz                      8. Januar 2020 / 13. Januar 2020

 

Wichtige Informationen – für Datenempfänger

  • Das Release enthält Änderungen für das deutsche Healthcare Profil.
  • Das Release enthält das neue Healthcare Profil für den schweizerischen Zielmarkt. Dieses entspricht inhaltlich derzeit dem deutschen Healthcare Profil.
  • Ein Reload von bereits erhaltenen Daten ist nach dem Release NICHT notwendig.
  • Schnittstellenanpassungen sind notwendig, wenn Sie neue Attribute empfangen wollen. Bitte prüfen Sie, ob Sie Anpassungen beim Mapping und der Übernahme von Codes in Ihre internen Systeme umzusetzen müssen, um auch in Zukunft alle Codes vollständig und korrekt zu erhalten.
  • Die anderen D-A-CH Zielmarkt Profile sind von diesem Service Release nicht betroffen.

 

Wichtige Informationen – für Dateneinsteller

  • Das Release enthält Änderungen für das deutsche Healthcare Profil.
  • Das Release enthält das neue Healthcare Profil für den schweizerischen Zielmarkt. Dieses entspricht inhaltlich derzeit dem deutschen Healthcare Profil.
  • Alle eingestellten Daten im Stammdatenpool bleiben gültig – eine Migration von bereits eingestellten Daten ist NICHT erforderlich. Allerdings sind für das deutsche Healthcare Profil bei zwei Attributen Statusänderungen von optional auf muss erfolgt, so dass noch nicht gefüllte Attribute nachgepflegt werden müssen, um den/die Artikel valide zu machen.
  • Schnittstellenanpassungen sind notwendig, wenn Sie neue Attribute übertragen wollen. Wenn Sie neue Codes liefern wollen, empfehlen wir Ihnen als Machine-to-Machine (M2M) Lieferant zu prüfen, welche Änderungen in Ihren internen Systemen und im Mapping notwendig sind, um auch in Zukunft alle Codes vollständig und korrekt liefern zu können.
  • Für Publishing / Web UI Nutzer sind die Änderungen ab dem o.g. Releasetermin verfügbar. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Daten, wenn notwendig zeitnah zu vervollständigen.
  • Die anderen D-A-CH Zielmarkt Profile sind von diesem Service Release nicht betroffen.

 

Releaseinhalte im Detail

Einführung des GS1 Standards V3.0 für das deutsche Healthcare Profil (HC DE):

  • Statusänderung von Optional auf Muss für die Attribute
    • Zusätzliche Artikelbeschreibung / Sprache M258
    • Artikelbeschreibung / Sprache M259
  • Ergänzung folgender Attribute (Status in Klammer)
    • Umsatzsteuer M330 (Status O)
      Achtung: Die Umsatzsteuer wird mit dem nächsten Release zur Mussangabe.
      Wir empfehlen Ihnen, die Umsatzsteuer zeitnah einzupflegen.
    • Verpackungsart M286 (Status O)
    • Hersteller: GLN M368 (Status O)
    • Hersteller: Name M369 (Status O)
    • Vorgänger-GTIN M014 (Status O)
    • Klasse des Medizinprodukts M486 (Status O)
    • Maße der Regaleinheit M268 (Status O)
    • Maße der Regaleinheit: Höhe / Maßeinheit M267/M267u (Status CM)
    • Maße der Regaleinheit: Breite / Maßeinheit M269/M269u (Status CM)
    • Maße der Regaleinheit: Tiefe / Maßeinheit M270/M270u (Status CM)
    • Gefahrgut M187 (Status O)
    • Gefahrnummer / Gefahrzahl M188 (Status CO)

Einführung des Healthcare Profils für den schweizerischen Zielmarkt (HC CH):

Mit dem schweizerischen Healthcare Profil können Sie ab sofort auch Datenempfänger des Schweizer Zielmarktes erreichen. Das Profil basiert auf dem deutschen Healthcare Zielmarktprofil und wird in enger Abstimmung mit der Schweizer Community bei Bedarf sukzessive erweitert werden. Das HC CH Profil mit seinen Attributen und deren Status finden Sie Profiles Overview aufgelistet.

 

Dokumentation

Die aktualisierte Dokumentation (Profiles Overview V19.12-4 und die kommentierte XML Schnittstellenbeschreibung für die D-A-CH Community) steht in unserem Download Center zur Verfügung. In der Änderungshistorie finden Sie eine Auflistung der einzelnen Änderungen.

Für detaillierte Erläuterungen und Hinweise zu Healthcare Profil verweisen wir auf die Dokumentation der GS1 Germany: Zielmarktprofil Healthcare (GDSN)